NEUES

01.04.2020

Gutscheine für Straßenzeitungsverkäufer

Weil unser Straßenzeitungsverkäufer Axel die aktuelle Ausgabe momentan nicht verkaufen kann, hat unsere Streetworkerin Friederike Bender ihn heute mit einem Wertgutschein über 10 Euro versorgt, dass er über die Runden kommt.

LeserInnen des Kölner Straßenmagazins können sich zur Zeit die aktuelle Ausgabe vom DRAUSSENSEITER auf der Startseite unserer Homepage kostenfrei durchlesen – sehr gerne darf im Gegenzug gespendet werden.

 

Spenden zugunsten "Corona-Draussenseiter-Soli" bitte an die OASE, Sparkasse KölnBonn, IBAN DE66 370501980016502031 BIC COLSDE33.

 

14.02.2021

D'r Zoch kütt!

Auch die OASE ist mit zwei Wagen dabei, wenn es heute auf YouTube heißt "De Zoch kütt!" Wir fordern – zur Musik von Decke Trumm – mehr "Öffentliche Toiletten" und "Wohnraum für Alle". Danke, Harald und Daniel, für diese tolle...[mehr]

12.02.2021

Anzeigentausch mit der Stadtrevue

In der Krise gemeinsam Druck machen - so geht das! Danke @stadtrevue für diese grandiose Idee des Anzeigentausch und dass Ihr Haltung für die gute Sache zeigt! @stadtrevue @insp_agram @oase_koeln #armut #kritischerjournalismus...[mehr]

29.01.2021

Danke für die Spende!

Heute hat die Kölner Krimiautorin Elke Pistor Geburtstag. Höchste Zeit, sich für die tolle Spendenaktion zu bedanken, die die umtriebige Autorin neben Bücherschreiben und Hausrenovierung angeleiert hat: Die Abgabe von liebevoll...[mehr]