NEUES

17.03.2020

Soli-Spenden f├╝r den DRAUSSENSEITER

Besondere Situationen erfordern besondere Ma├čnahmen. Um unsere Stra├čenzeitungsverk├ĄuferInnen und Leserschaft zu sch├╝tzen, stellen wir ab sofort unser aktuelles Heft online. So k├Ânnen alle LeserInnen das Heft lesen und m├╝ssen sich nicht in den ├Âffentlichen Raum begeben.

Zeitgleich rufen wir zu einer Spende auf, um unseren aktiven Verk├ĄuferInnen auch weiterhin ihr Einkommen zu gew├Ąhrleisten und das Projekt DRAUSSENSEITER fortf├╝hren zu k├Ânnen. Die n├Ąchste Ausgabe ist als Doppelnummer f├╝r Mitte April geplant.

Spenden k├Ânnen Sie unter dem Stichwort "Corona-Draussenseiter-Soli" an die Sparkasse K├ÂlnBonn, IBAN DE66 370501980016502031 BIC COLSDE33.

14.02.2021

D'r Zoch k├╝tt!

Auch die OASE ist mit zwei Wagen dabei, wenn es heute auf YouTube hei├čt "De Zoch k├╝tt!" Wir fordern ÔÇô zur Musik von Decke Trumm ÔÇô mehr "├ľffentliche Toiletten" und "Wohnraum f├╝r Alle". Danke, Harald und Daniel, f├╝r diese tolle...[mehr]

12.02.2021

Anzeigentausch mit der Stadtrevue

In der Krise gemeinsam Druck machen - so geht das! Danke @stadtrevue f├╝r diese grandiose Idee des Anzeigentausch und dass Ihr Haltung f├╝r die gute Sache zeigt! @stadtrevue @insp_agram @oase_koeln #armut #kritischerjournalismus...[mehr]

29.01.2021

Danke f├╝r die Spende!

Heute hat die K├Âlner Krimiautorin Elke Pistor Geburtstag. H├Âchste Zeit, sich f├╝r die tolle Spendenaktion zu bedanken, die die umtriebige Autorin neben B├╝cherschreiben und Hausrenovierung angeleiert hat: Die Abgabe von liebevoll...[mehr]