NEUES

13.12.2019

Kölnische Rundschau berichtet über Adventsaktion

In der heutigen Ausgabe der Kölnischen Rundschau hat Thomas Dahl die Hintergründe der Nikolausaktion des Kölner Strassennetzes sehr gut auf den Punkt gebracht. "Das Netz bietet eine Chance, die traurigen gesellschaftlichen Entwicklungen öffentlich zu machen", wird Karl-Heinz Iffland vom KALZ zitiert. Am 4.12.2019 hatten sieben Einrichtungen der Obdachlosenhilfe eine lange Tafel für alle unter der Deutzer Brücke aufgestellt und eine wärmende Suppe angeboten.

03.08.2020

Caro und Christoph

Caro und ihr Mann Christoph führen ein außergewöhnliches Leben. Mal kommt das ungleiche Paar in einem Hostel unter, dann in einem Wohnheim, überwintert haben sie in einem Wohnwagen in Nippes und die Tage verbringen sie draußen,...[mehr]

17.07.2020

Sommerausgabe am Start

Den Umschlag der aktuellen bunten Sommerausgabe bescherte uns unsere frisch gebackene Straßenzeitungsverkäuferin Caro. Sie ist seit Monaten auf der Straße mit ihrer Kamera unterwegs, die Fotos gibt sie als Postkarten an ihrem...[mehr]

03.06.2020

Das Wesentliche – in der Juniausgabe

Wir zeigen in unserer neuen Ausgabe, wie kreativ die Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe auf die Corona-Krise reagierten. Und zollen somit auch den Kolleg*innen Respekt, die täglich draußen auf der Straße und in den...[mehr]