NEUES

09.05.2019

Ausgabe zum Ebertplatz erschienen

Wir haben unsere Redaktion ÔÇô auf Einladung des K├Âlner Kulturamts und der Initiative Unser Ebertplatz ÔÇô f├╝r einen Tag ins African Drum am Ebertplatz verlegt. In dem Zwischenbericht, der den Fachaussch├╝ssen und der Bezirksvertretung Innenstadt vorgelegt wurde, hei├čt es ├╝ber den immer wieder als ÔÇ×AngstraumÔÇť beschimpften Platz: ÔÇ×Der Ebertplatz hat sich gewandelt, obwohl die Drogenszene vor Ort immer noch wahrgenommen wird. Er hat an Aufenthaltsqualit├Ąt gewonnen, die auch angenommen wirdÔÇť. Die ÔÇ×Zwischennutzung EbertplatzÔÇť gelte als interessantes Musterbeispiel f├╝r die Reaktivierung von problematischen Stadtr├Ąumen, wie sie in fast allen gr├Â├čeren St├Ądten in der Bundesrepublik zu finden sind. Was wir dort erlebt und mit wem wir so gesprochen haben, kann man in der Mai-Ausgabe des DRAUSSENSEITERs nachlesen.

 

09.05.2019

├ťber Armut und Reichtum, Arbeit und Nichtarbeit

Im Rahmen des Heinrich Pachl-Festivals wurde am 8. Mai 2019 im ODEON nicht nur der ÔÇô auch heute noch erschreckend aktuelle ÔÇô Film "Geld und gute Worte" (1997) gezeigt, sondern auch alte Weggef├Ąhrten und Menschen auf die B├╝hne...[mehr]

31.03.2019

Stra├čenfotografie im DRAUSSENSEITER

Neben den Fotografien von Peter Ruthardt ("Poesie der Stra├če") ziert ein ganz besonderes Bild Fred Jaegers aus dem Bildband "Persil und Petticoat" (Emons-Verlag) das April-Cover des K├Âlner Stra├čenmagazins. Wir haben mit Britta...[mehr]

15.03.2019

DRAUSSENSEITER trifft Ebertplatz

Was f├╝r ein Tag! Mehr als drei├čig Leute nutzten die M├Âglichkeit, mit uns heute im African Drum am Ebertplatz zu diskutieren, zu reden, zu schreiben, zu singen und einige wagten sich mit Detlev und Lothar auf eine kleine Tour...[mehr]