NEUES

09.07.2018

Der Film "Draussen" als Public Viewing

Am Freitag, 13.7. wird bei Anbruch der Dunkelheit der beeindruckende Film "Drau├čen" von Tama Tobias-Macht & Johanna Sunder-Plassmann auf dem Ebertplatz als Public Viewing gezeigt. Der Film portr├Ątiert vier Obdachlose, die in K├Âln auf der Stra├če leben. Ausgehend von pers├Ânlichen Gegenst├Ąnden, die aufgeladen sind mit Erinnerungen und Emotionen, ├Âffnet der Film das Tor zu einer Welt, die sonst verschlossen bleibt. Offiziell l├Ąuft der Film am 30. August 2018 im Kino an. Sehen wir uns dort?

04.07.2018

Starke Frauen in der Sommerausgabe

In unserer Sommer-Ausgabe begegnen wir drei besonders starken Frauen, die uns unglaublich beeindruckt haben: Saskia Savita Schulte ÔÇô Bloggerin, Buchautorin und Lebensk├╝nstlerin f├╝hrt uns in die Kunst des Genie├čens ein. Nicole aus...[mehr]

02.07.2018

Gute Kooperation mit dem Strassenkreuzer

Was f├╝r eine Freude! Die Kollegen vom Strassenkreuzer in N├╝rnberg drucken in ihrer Juli-Ausgabe Lindas Portr├Ąt, das auch vor kurzem schon viele Leserinnen und Leser im DRAUSSENSEITER bewegt hat. Melissa Linda Rennings, die seit...[mehr]

30.05.2018

Fluchtorte als Thema im Juni

Erst nachdem der K├Âlner Autor R├╝diger Bertram selbst den holprigen Weg ├╝ber die Grenze von Frankreich nach Spanien hinter sich gebracht hatte, hat er das Buch "Der Pfad" fertig geschrieben. Eindr├╝cklich werden darin die ├ängste...[mehr]