NEUES

04.03.2018

Neue Ausgabe zum Thema (Un)Behauste Frauen

Frauen, die aus der Obdachlosigkeit in einen geregelten Alltag zurückfinden wollen, brauchen vor allem Zeit. Zeit, sich zu erholen. Und Zeit, sich wieder zu finden. Monika Schultes, die seit vielen Jahren im Haus Rosalie als Sozialarbeiterin arbeitet, respektiert das. Das Wohnprojekt der Vinzentinerinnen in Köln stellt seit fast 20 Jahren sieben Zimmer und Gruppenräume für Frauen in Not zur Verfügung. Unsere Mitarbeiterin Mireille Herz hat sich dort einmal für unser Themenheft "(Un)Behauste Frauen" mal umgesehen. Wir wünschen gute Lektüre!

12.01.2019

Loss mer singe in Donswieler – 1111 Euro für die OASE

Hammer! Knapp 200 Menschen kamen zu „Donswieler sing met“, um die 20 neuen Lieder der kleinen „sing met“-Tour von „Loss mer singe“ kennenzulernen. Als dann auch noch FIASKO und PLÄSIER die Bühne enterten, gab es kein Halten mehr....[mehr]

06.01.2019

Foto-Challenge

Inspiriert durch die Foto-Challenge zum Thema Stühle im Öffentlichen Raum von unserer Leipziger Kollegin Sandy Feldbacher – zu sehen in der aktuellen Ausgabe – freuen wir uns ab sofort über eure persönlichen Fotos von...[mehr]

05.01.2019

Schwester Franziska

Auch wir vermissen sie sehr, unsere Schwester Franziska. Und fühlen uns geehrt, dass der Draussenseiter und speziell Lindas gute Worte ganz am Anfang des großen Nachrufs heute im Kölner Stadtanzeiger zitiert werden. Wie immer...[mehr]