NEUES

02.03.2017

Der Unglaubliche Heinz im Interview

Eine Gruppe Stadtf├╝hrer Sozialer Stadtrundg├Ąnge aus der Schweiz kam letztens in D├╝sseldorf und K├Âln vorbei, um sich die Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe vor Ort anzuschauen und mit den Kollegen ins Gespr├Ąch zu kommen ÔÇô wir berichten ├╝ber diese besondere Begegnung. Au├čerdem hat uns der Comedian Heinz Gr├Âning Rede und Antwort gestanden und dabei eine ungew├Âhnlich poetische Seite gezeigt. Mit einer Hommage an den Maler Bock f├╝hren wir zudem unsere neue Reihe "Spuren der Armut" fort. Ein Heft, das es ab sofort auf K├Âlns Stra├čen, im Abo und in ausgew├Ąhlten Buchhandlungen zu kaufen gibt. F├╝r die gute Sache.

08.01.2018

Loss mer singe bei Hochwasser

Was f├╝r ein wunderbarer Nachmittag mit der Loss mer singe-Crew in der OASE und Max Biermann als Special Guest. W├Ąhrend draussen vor der T├╝r weiter das Hochwasser anstieg, feierten wir drinnen mit den neuesten Lieder der Session...[mehr]

01.01.2018

Guten Appetit!

In Deutschland landen 81.6 Kilogramm Lebensmittel pro Kopf im Jahr im M├╝ll, w├Ąhrend anderswo Menschen Hunger leiden. Menschen wie Adam Smith aus Manchester oder auch Christian Horsters aus K├Âln sprechen sich ganz klar gegen die...[mehr]

22.12.2017

Herzlichen Dank, Realschule Im Hasental!

Ganz herzlichen Dank an die St├Ądtische Realschule im Hasental in K├Âln-Deutz f├╝r die Spende in H├Âhe von 800 Euro, die in die Arbeit der OASE mit Bed├╝rftigen und Menschen ohne Obdach flie├čt. Toll, dass sich diese Schule, die sich...[mehr]