NEUES

21.07.2011

Knaller-T-Shirt spendet Arbeitskluft für Verkäufer

Übergabe der Spende von Knaller-T-Shirt-Inhaber Rolf Rifert an DRAUSSENSEITER-Verkäufer Marco und Chefredakteurin Christina Bacher auf dem Riehler Wochenmarkt

Knaller-T-Shirt-Inhaber Rolf Rifert hat den DRAUSSENSEITER-Verkäufern 50 nagelneue Kappen und T-Shirts der Marke Fruit of the Loom in verschiedenen Größen gespendet. Auf dem Riehler Markt, wo der gebürtige Kölner seinen Stand hat, haben Straßenzeitungs-Verkäufer Marco und Chefredakteurin Christina Bacher freudig die Ware entgegen genommen. Jetzt wird die Kleidung bedruckt und spätestens zum OASE-Sommerfest an den Mann bzw. die Frau gebracht. Herzlichen Dank, Rolf Rifert!!!  www.das-knaller-tshirt.de

04.06.2019

Albanien ist das neue Brandenburg

Im neuen DRAUSSENSEITER gibt es ein feines Interview mit dem großen Rainald Grebe, in dem er behauptet, dass Albanien das neue Brandenburg sei. Sein gleichnamiges Album erscheint erst Ende des Monats – aber wir glauben ihm das...[mehr]

09.05.2019

Über Armut und Reichtum, Arbeit und Nichtarbeit

Im Rahmen des Heinrich Pachl-Festivals wurde am 8. Mai 2019 im ODEON nicht nur der – auch heute noch erschreckend aktuelle – Film "Geld und gute Worte" (1997) gezeigt, sondern auch alte Weggefährten und Menschen auf die Bühne...[mehr]

09.05.2019

Ausgabe zum Ebertplatz erschienen

Wir haben unsere Redaktion – auf Einladung des Kölner Kulturamts und der Initiative Unser Ebertplatz – für einen Tag ins African Drum am Ebertplatz verlegt. In dem Zwischenbericht, der den Fachausschüssen und der...[mehr]