NEUES

09.09.2014

Buchpremiere "Köln trotz(t) Armut"

Nicht nur, dass der Buchladen in der Neusser Straße ein ganzes Schaufenster zu unserem Buch dekoriert hat: Am 10.9.2014 findet dort ab 19.30 Uhr unsere Buchpremiere zu "Köln trotz(t) Armut" statt, die neben Martin Stankowski, Franz Meurer, Harald "Sack" Ziegler und Ralf Bruns auch von Gedichten der Kölschen Linda und dem Kleinen Günther bereichert wird. Auf vielfachen Wunsch wird der KLAMOTTEN-HEINZ zum Besten gegeben und im Anschluss gibt es einen feierlichen Umtrunk mit Signierstunde. An der Abendkasse gibt es vermutlich noch Karten für 5 Euro, wer sicher gehen will, der reserviert vorher!

02.03.2017

Der Unglaubliche Heinz im Interview

Eine Gruppe Stadtführer Sozialer Stadtrundgänge aus der Schweiz kam letztens in Düsseldorf und Köln vorbei, um sich die Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe vor Ort anzuschauen und mit den Kollegen ins Gespräch zu kommen – wir...[mehr]

06.02.2017

Gute Stimmung bei Loss mer singe in der OASE

Wieder mal ist es der Mitsing-Initiative Loss mer singe um Moderator Harald van Bonn gelungen, in der OASE für glänzende Augen, rauhe Kehlen und glückliche Gesichter zu sorgen. Am 5.2.2017 waren die jecken Sängerinnen und Sänger...[mehr]

30.01.2017

555 Euro in Bad MĂĽnstereifel fĂĽr die OASE "ersungen"

Und wieder hat sich der „Loss mer singe“-Ableger „… sing met“ um Harald van Bonn auf den Weg in die Eifel gemacht, um in Bad Münstereifel die neuesten Lieder der Session zu singen und – by the way – noch den roten Zylinder für...[mehr]