NEUES

28.10.2013

Teilen ist das neue Haben ÔÇô neue Ausgabe zum 1. November!

Haben Sie schon einmal ihr Essen, einen Freundeskreis oder einen Schlafplatz geteilt? Teilen Sie mit Ihrem Partner ein Konto? Dass Teilen das neue Haben ist, wei├č auch Franz Meurer, katholischer Pfarrer in der Gemeinde H├Âhenberg-Vingst: Er hat uns eigens f├╝r dieses Heft einen Beitrag zum Thema geschrieben. Der ber├╝hmteste Vertreter der ÔÇ×Sharing EconomyÔÇť ist ja Martin von Tours, der der Legende nach an einem sehr kalten Tag seinen Mantel mit einem armen Bettler teilte. Hatten dann folglich nicht beide kalt? fragt sich sein Namensvetter Martin Stankowski und hat nat├╝rlich einen besseren Vorschlag f├╝r Teilen parat. Das und viel mehr teilen wir ab dem 1. November mit unseren Lesern!

31.03.2019

Stra├čenfotografie im DRAUSSENSEITER

Neben den Fotografien von Peter Ruthardt ("Poesie der Stra├če") ziert ein ganz besonderes Bild Fred Jaegers aus dem Bildband "Persil und Petticoat" (Emons-Verlag) das April-Cover des K├Âlner Stra├čenmagazins. Wir haben mit Britta...[mehr]

15.03.2019

DRAUSSENSEITER trifft Ebertplatz

Was f├╝r ein Tag! Mehr als drei├čig Leute nutzten die M├Âglichkeit, mit uns heute im African Drum am Ebertplatz zu diskutieren, zu reden, zu schreiben, zu singen und einige wagten sich mit Detlev und Lothar auf eine kleine Tour...[mehr]

11.03.2019

K├Âlner Strassennetz tagt bei Emmaus

Von unsch├Ątzbarem Wert ist der regelm├Ą├čige Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen vom K├Âlner Strassennetz. Heute waren wir zu Gast bei Emmaus K├Âln, die in diesem Jahr 60. Jubil├Ąum feiern. Emmaus verf├╝gt nicht nur ├╝ber die...[mehr]