NEUES

28.08.2017

DRAUSSENSEITER-Reportage erscheint in drei L├Ąndern

Einem besonderen Projekt geb├╝hrt jetzt besondere Aufmerksamkeit, die es verdient. Als DRAUSSENSEITER-Chefredakteurin Christina Bacher ÔÇô gemeinsam mit dem Fotografen Stefan Borgholdt ÔÇô die Werkstatt von Sven L├╝decke in...[mehr]

26.08.2017

INSP-Konferenz beendet: Stark f├╝r die gemeinsame Sache!

In diesem Jahr nahmen 127 Teilnehmer von 54 Stra├čenzeitungen aus 28 unterschiedlichen L├Ąndern an der Internationalen Konferenz der Stra├čenzeitungen in Manchester teil. Dank eines INSP-Stipendiums konnte Christina Bacher f├╝r den...[mehr]

21.08.2017

DRAUSSENSEITER goes INSP-Tagung

Die INSP-Tagung in Manchester beginnt heute mit dem Tag der deutschsprachigen Stra├čenzeitungen. Neben Themen wie Housing First und der aktuellen Vertriebs-Situation geht es vorallem ums Netzwerken und den professionellen...[mehr]

17.08.2017

KSTA berichtet ├╝ber KVB-Spende

Unter der Rubrik GUTE TATEN berichtet der K├Âlner Stadtanzeiger heute von der Spende der KVB an die OASE: Im Rahmen des Tags des guten Lebens in Deutz hatten die KVB-Mitarbeiter 1000 Euro gesammelt und an die Einrichtung f├╝r...[mehr]

03.07.2017

Gem├╝tliches Verk├Ąufertreffen in der OASE!

Unser heutiges Verk├Ąufertreffen, zu dem auch einige freie Mitarbeiterinnen vom DRAUSSENSEITER gekommen waren, war richtig sch├Ân. Bei einem reichhaltigen Fr├╝hst├╝ck haben wir in der OASE unsere Sommer-Ausgabe gefeiert und uns ├╝ber...[mehr]

03.07.2017

DRAUSSENSEITER geht im Juli mit Ralf K├Ânig-Cover an den Start

Sommerfreude f├╝r Alle! Ab heute gibt es das neue DRAUSSENSEITER-Heft zu kaufen. Mit einem Cover von Ralf K├Ânig, mit dem wir uns auf Kaffee und Kuchen getroffen haben und ├╝bers ein neues Buch "Herbst in der Hose" gesprochen haben....[mehr]

19.06.2017

OASE und Wasserschutzpolizei ÔÇô ein gutes Team! Artikel im KSTA

In der beliebten Reihe "50 Meter K├Âln" vom K├Âlner Stadtanzeiger ging es dieses Wochenende um die Wasserschutzpolizei und die OASE bzw. um einen Polizisten und einen Ehrenamtler ÔÇô fein geschrieben von Uli Kreikebaum.[mehr]