NEUES

04.10.2018

Graue Eminenz im INSP-Archiv

Als √§lteste Stra√üenzeitung Deutschlands, damals noch unter dem klangvollen Namen BANK EXPRESS, ist der DRAUSSENSEITER selbstverst√§ndlich auch im INSP-Archiv in Glasgow vertreten. Die Ausgabe Numero acht lagert dort im Original ‚Äď...[mehr]

02.10.2018

Schöne Resonanz aufs Sommerfest!

Tolle Pressestimmen erreichten uns zum diesj√§hrigen OASE-Sommerfest, wo auch der DRAUSSENSEITER mit einem Stand vertreten war. Denn nicht nur der K√∂lner Wochenspiegel berichtete √ľber die gelungene "Feierstimmung" u.a. durch den...[mehr]

02.10.2018

Herzlicher Dank geht an "Spille mer"

Unser herzlicher Dank geht an ‚ÄěSpille mer‚Äú, die im Rahmen einer feierlichen Spendengala einen symbolischen Scheck in H√∂he von 2500 Euro an die OASE √ľbergeben haben. ‚ÄěSpille mer‚Äú ist Teil einer beruflichen Integrationsma√ünahme des...[mehr]

01.10.2018

"Das, was wir beitragen können, ist dieser Film!"

"Draußen" portraitiert vier Obdachlose, die in Köln auf der Straße leben. Ausgehend von persönlichen Gegenständen, die aufgeladen sind mit Erinnerungen und Emotionen, öffnet der Film das Tor zu einer Welt, die sonst verschlossen...[mehr]

05.09.2018

Stipendium und Sommerfest im Ksta

Der K√∂lner Stadtanzeiger berichtet heute √ľber das Stipendium "Mut zur L√ľcke", das der DRAUSSENSEITER gemeinsam mit der Dr. Peter Deubner Stiftung herausgegeben hat. Au√üerdem k√ľndigt er das Sommerfest an, das am Freitag ab 12 Uhr...[mehr]

03.09.2018

Reportage in Kooperation mit der Dr. Peter Deubner-Stiftung erschienen

Gemeinsam mit der Dr. Deubner-Stiftung hat das Strassenmagazin DRAUSSENSEITER im letzten Jahr das ‚ÄěMut zur L√ľcke‚Äú-Stipendium ausgelobt. Bewerben konnten sich alle, die eine Idee f√ľr eine Reportage rund um das Leben auf der Stra√üe...[mehr]

31.08.2018

Jenseits der Komfortzone ‚Äď Einladung zur Lesung

Gemeinsam mit Laura Geyer ist DRAUSSENSEITER-Chefredakteurin Christina Bacher am 8.9.2018 um 15 Uhr und um 17 Uhr im Patio bei André Erlen in der Steinstraße 13 mit dem Buch "Köln trotz(t) Armut" zu Gast. Zum Thema "Jenseits der...[mehr]