ARCHIV

13.04.2011

DRAUSSENSEITER-Verk├Ąufer Larry ist tot

Larry, Jahrgang 1946, begann mit dem Verkauf von Stra├čenzeitungen w├Ąhrend der Stollwerk-Besetzung in der S├╝dstadt in den 1980er Jahren ÔÇô dabei hielt er sich immer in der N├Ąhe des Chlodwigplatzes auf. Einen festen Platz zum Verkauf lehnte er dennoch ab, so war er immer kreuz und quer in seinem Veedel unterwegs, vor allem abends in den Kneipen, und wurde zu einem der bekanntesten S├╝dstadt-Gesichter. Anfang April ist Larry verstorben ÔÇô wir werden ihn vermissen.

29.08.2012

Dalai Lama gibt Exklusiv-Interview

Exklusiv f├╝r alle Strassenzeitungen weltweit hat der Dalai Lama ein Interview gegeben, in dem er zu einigen wichtigen Punkten Stellung nimmt. Auch der Draussenseiter hat das Interview abgedruckt. Ausserdem zahlreiche Tipps...[mehr]

30.09.2011

Was ist Kunst?

Zum 1. Oktober 2011 erscheint ein kleiner Vorgeschmack auf die Oktoberausgabe, in der es um Gunter Demnigs Stolpersteine im Speziellen und Kunst im Allgemeinen geht. Au├čerdem nat├╝rlich jede Menge Fotos vom OASE-Sommerfest, einen...[mehr]

06.09.2011

Stra├čenlyrik beim OASE-Sommerfest

Am Freitag, 9. September 2011 findet von 12-17 Uhr das Sommerfest der OASE statt. H├Âhepunkt wird eine Lesung von DRAUSSENSEITER-Redakteuren aus ihren Texten sein. Zu der Veranstaltung konnten Marina Barth, Schauspielerin und...[mehr]